Blogsuche:

Neu im Boot: Ronja Hilbig und Selina Herrero bei Queensberry

Abgelegt unter Medien & TV by Redaktion am 16. Juli 2010

Nachdem es um die Popstarsband Queensberry lange Zeit ruhig war, kommen nun mal wieder ein paar Schlagzeilen. Zugegeben, ohne die Nachricht, dass die Band mit Ronja Hilbig und Selina Herrero zwei neue Mitglieder hat, hätte ich nicht mal gewusst, dass es Queensberryüberhaupt noch gibt.

Was ist passiert?

Die alten Bandmitglieder Viktoria und Antonella haben aufgegeben. Antonella litt Gerüchten zufolge am Burnout-Syndrom. Mit 19 Jahren schon ausgebrannt zu sein, hat was. Aber Gott sei Dank, ist im Pop-Business fast jeder Austauschbar, wie nicht unlängst das Dreiergespann um die Sugababes immer wieder aufs Neue beweist. Von dem Original-Trio sind inzwischen alle in Ruhestand getreten, oder eben getreten worden.

Man darf daher gespannt sein, wie lange es Ronja Hilbig und Selina Herrero bei Queensberry machen werden. Zumindest im knallharten Musikgeschäft ist nicht wie beim Fussball nach drei Auswechslungen Schluss.

 



Bitte JavaScript aktivieren!