Blogsuche:

4 Chancen Tournee – Media Markt und Saturn locken wieder

Abgelegt unter Medien & TV by Redaktion am 02. Januar 2008

4 Chancen TourneePünktlich zum neuen Jahr locken die großen Technik-Märkte mal wieder mit Rabatt-Aktionen. Beim Media Markt wird mit der 4 Chancen Tournee geworben, wohl in der Hoffnung von der 4 Schanzen Tournee profitieren zu können. Bei Saturn schlägt man ganz einfach den Media-Markt-Rabatt, indem man statt 19% einfach 25% Preisnachlass gewährt.

Während die Saturn Hompage aktuell offline zu sein scheint, kann man bei Media Markt wenigstens über die knallbunte Seite surfen, muss aber erstmal prüfen welche Produkte in die Rabatt-Aktion fallen, was Jens Hellmeier in seinem Blog bereits getan hat.

Rabatt hin oder her, eigentlich sind solche Aktionen meistens sowieso Augenwischerei. Oft wird vor dem Aktionsstart mit den Preisen gespielt. So hieß es bereits 2005: Verbraucherzentrale mahnt Media Märkte wegen Rabattaktion ab.

Die meisten Kunden ärgerten sich darüber, dass der ausgezeichnete Preis der gewünschten Produkte am Aktionstag deutlich höher lag als an den Tagen zuvor.

Auch die PC-Welt berichtete schon über die Media-Markt-Lüge.

Ob es dieses Jahr mit den Rabatt-Aktionen besser aussieht? Leider kann man die Preise bei Media Markt nur im Laden nachprüfen und wer geht schon regelmäßig in den Laden und merkt sich alle Preise? Wem allerdings ein Preisspiel aufgefallen sein sollte, der darf hier gerne kommentieren.

 

9 Kommentare zu '4 Chancen Tournee – Media Markt und Saturn locken wieder'

Die Kommentare per RSS abonnieren


  1. am 02. Januar 2008 um 3:17 pm Uhr

    […] Preisvergleich im Voraus lohnt sich denn wie Tobias in seinem Blog berichtet, seien solche Aktionen von Media Markt und Saturn reine Augenwischerei dafür […]

  2. wasser sagte,

    am 02. Januar 2008 um 11:52 pm Uhr

    Mir ist nichts aufgefallen, aber ich wollte nur bemerken, wenn ich was kaufe und denke wow ist das billig dann freu ich mich und ebenso freut soch Mediamarkt vielleicht wieder einen Deppen gefunden zu haben… aber mal ehrlich ist das Beste Geschäft nicht das wo beide Parteien glücklich sind! 😉

  3. Timtube Pornstar sagte,

    am 03. Januar 2008 um 9:07 am Uhr

    Ich werde nie das Bild des Media-Marktes im MTZ nähe Frankfurt bei der ersten „Steuersenkung“ vergessen. Über eine Stunde nach dem offiziellen Ladenschluß klingelten die Kassen, um die Massen bedienen zu können, die den Laden leerkauften…

    Totale Härte.

  4. Ich hier sagte,

    am 03. Januar 2008 um 11:16 am Uhr

    War gestern da, und wollte einen 82 cm fernseher kaufen. Bis mir aufviel das es nur ein model gab unter 800 euro. Und davon stand ein ganzes regal voll.

    Dabei gibt es bei mediamarkt sonnst immer haufenweise konkurenz im unterem marktsegment. unter 798 gab es nichts, und zwischen 800,- und 1100 euro gab es auch nichts.

    Das hab ich denen nicht abgekauft, und warte dan lieber bis ich ein echtes angebot treffe.

  5. Mikel sagte,

    am 03. Januar 2008 um 3:36 pm Uhr

    Ich war heute morgen im Media Markt. Es ist, wie schon bei der letzten Aktion, Bauernfängerei. Da ich die Rechnerpreise einigermaßen im Kopf hatte und ich durch die am Netz angeschlossenen Macs die Möglichkeit hatte, direkt im Internet zu recherchieren, musste ich feststellen, dass die Preise ziemlich angezogen wurden.
    Es kam mir so vor, als ob fast alle Notebooks um die 80 bis 100 Euro teurer waren als noch letzte Woche.
    Ein Beispiel: Toshiba Satellite A200-1TJ. Demletzt in der Media Markt Werbung zum Preis von 649,-€. Hat nun gekostet 729,-€ oder 739,-€ (ich weiß es nicht mehr genau). Macht trotzdem noch einen rabattieren Preis von grob 595,-€, was eigentlich recht günstig ist.
    Ich habe darauf hin die Verkäufer gefragt, was an dem Preis zu machen ist. Auf mein Kommentar hin, dass diese überteuerten Preise (vor Abzug der 19%) Bauernfängerei ist und die ganzen SAchen letzte Woche noch um einige Euro billiger waren, sagte man einfach nur „ich mach die Preise nicht“. Schon klar, ich weiß, Du kannst nichts dafür. Wenigstens haben es einige Leute mitbekommen…
    Gekauft habe ich nichts. Prinzipiensache. Auch wenn ich vielleicht 20 bis 30 € hätte sparen können, dann jedoch solch fiese Werbestrategien unterstützt hätte. Ich bin doch nicht blöd.


  6. am 03. Januar 2008 um 4:25 pm Uhr

    Media Markt – 4 Chancen Tournee…

    Werbeaktion bei Media-Markt und Saturn, beides Tochterunternehmen von Metro Group. Elektrohandel im Kampf um die Rabatte. 4 Chancen Tournee von Media-MArkt und Saturn mit 25 Prozentaktion.
    ……

  7. Carlaninchen sagte,

    am 03. Januar 2008 um 8:49 pm Uhr

    Also ich war heut auch bei Media Markt und wollte ein Subnotebook kaufen. Hatte es mir vor ein paar Wochen angeguckt, da hat es ca. 900€ gekostet, heute auf einmal 999€. Klar -19% da hab ich immernoch gespart, aber war echt enttäuscht. Von wegen Niedrigpreisgarantie.

  8. Helge sagte,

    am 09. Februar 2009 um 9:50 am Uhr

    Selbst wenn man nach der vorherigen Preiserhöhung immernoch spart, ist es doch eine Frechheit, wenn der Laden dann mit einem Nachlass von nur ganz wenigen Prozent durchkommt. Bei solchen Aktionen muss man wirklich immer sehr genau prüfen, denn allermeistens kommt man doch im Internet noch wesentlich günstiger weg. Besonders schön ist natürlich, wenn man das direkt aus dem Laden recherchieren kann wie Mikel sagte…

  9. Philipp sagte,

    am 27. Mai 2009 um 1:23 pm Uhr

    Kann auch nicht verstehen, warum sich immer noch Leute von diesen angeblichen Schnäppchen beirren lassen, aber das macht den Erfolg solcher Elektromärkte aus. Ich kaufe eigentlich nur noch selten dort ein und vergleiche bei den Onlinehändlern die Preise, da man da wirklich zum Teil eine ganze Menge Geld sparen kann.




Bitte JavaScript aktivieren!